Hauptversammlung vom 22. März 2012

Hauptversammlung vom Donnerstag, 22. März 2012
Traktanden: Protokoll

1. Begrüssung
2. Wahl der Stimmenzählerlinnen
3. Jahresberichte / Geschäfte / Orientierungen
4. Mitgliedermutationen
5. Rechnung 2011, Revisorenbericht 2011, Budget 2012
6. Wahlen
7. Protokoll der HV vom 25.03.11
8. Tätigkeitsprogramm 2012/13
9. Anträge
10. Verschiedenes

Hauptversammlung vom 25. März 2011

Hauptversammlung vom Freitag, 25. März 2011
Traktanden: Protokoll

1. Begrüssung
2. Wahl der Stimmenzählerlinnen
3. Jahresberichte / Geschäfte /Orientierungen
4. Mitgliedermutationen
5. Rechnung, Revisorenbericht, Budget 2010, Nachtragskredit: Verschreibung Quellrecht
6. Wahlen
– Vorstand
– Rechnungsrevisoren.
– APW Delegierte
7. Protokoll der Hauptversammlung vom 12.03.10
8. Tätigkeitsprogramm 2011/2012
9. Anträge
10. Verschiedenes

Hauptversammlung vom 12. März 2010

Hauptversammlung vom 12. März 2010
Traktanden: Protokoll

1. Begrüssung
2. Wahl der Stimmenzählerlinnen
3. Jahresberichte / Geschäfte /Orientierungen
– „Runder Tisch“ (Vandalismus I Nachtruhestörung etc.)
Orientierung über bisherige Ergebnisse, Vorgesehen ist ein „Zivilcourage-Kurs“ für Erwachsene,
Ev. Offene Turnhalle für Events der Jugend
– Weibel AG
Das neue Belagswerk steht. Ein alter Wunsch ist erfüllt und ist vorerst zu einem guten Ende gekommen.
Es soll sogar noch besser werden.
– Fitnessparcours
Ein bebildertes Leporello ersetzt das Aufstellen von Tafeln und Geräten.
Das Leporello kann beim OVO gratis bezogen werden.
– Geburtstagsbesuche
29 Besuche im vergangenen Jahr, darunter ein 105-jähriger (in einem auswärtigen Heim)
– Neuzuzügerabend
verbunden mit der Dorfladeneröffnung, wurde der Neuzuzügeranlass zu einem Dorffest (Fotos s. Neuzuzügerabend 2009)
– Eröffnung Dorfladen
Der Laden wird von ca. 900-1000 Kunden pro Woche frequentiert, was ungefähr den Erwartungen entspricht.
Aufforderung an alle: Auch grössere Einkäufe im Dorflädeli tätigen
– Kulturelle Veranstaltungen
Besuch Schulmuseum, Führung Westside
– Gesamtsanierung Freiburgstrasse
– Ortsplanungsrevision Gemeinderätin Kathrin Sedlmayr orientiert generell über den
Stand der Ortsplanungsrevision zu orientieren:
Richtplan in Arbeit, nächste Stufe: Zonenplan
– Öffentlicher Verkehr: Verbesserungen sind nicht einfach und günstig zu realisieren, sind aber in Arbeit
– Wangenmärit
– Spycherrat: Spycher für Anlässe mieten, Platz für ca. 16-20 Personen,
Problem Littering, Sachbeschädigungen.
– 1.8.Komitee hört auf, d.h. keine Bundesfeier mehr in Oberwangen
– APW: Weitere Delegierte gesucht.
4. Mitgliedermutationen
Neu: 9, Austritte: 4, Total 260 Mitglieder
5. Rechnung, Revisorenbericht, Budget 2010, Nachtragskredit: Verschreibung Quellrecht
6. Wahlen
– Vorstand: Rücktritt Urs P. Zumbrunnen, Neues Mitglied: Marianne Lang
Weitere Vorstandsmitglieder wären willkommen.
– Rechnungsrevisoren, neu: Thomas Jost.
– APW Delegierte: Wiederwahl der Bisherigen, weitere werden gesucht.
7. Protokoll der Hauptversammlung vom 20.3.09
8. Tätigkeitsprogramm 2010/2011
9. Anträge
10. Verschiedenes

Hauptversammlung vom 21. März 2009

Hauptversammlung vom 21. März 2009

Protokoll

Präsidentin Christine Stalder kann über 50 Anwesende begrüssen

Erfreulich: Mit vier Gemeinderäten ist die Gemeinde Köniz
prominent an unserer Hauptversammlung vertreten

… und so hat die
04 / 09 über unsere Hauptversammlung berichtet

Hauptversammlung vom 7. März 2008

Hauptversammlung vom 7. März 2008
Protokoll

Nach den statutarischen Traktanden und den Tätigkeitsberichten des Vorstandes
gaben hauptsächlich diese Themen zu Diskussionen Anlass:

Unser Unmut über die Einsprache der Weibel AG über ihre eigene Baubewilligung und die damit verbundene erneute Verzögerung der Werkssanierung und Einhausung

Der Vorschlag den Verkehr auf der Wangentalstrasse einzudämmen durch Beschränkung auf „Zubringerdienst“, findet bei einer Befragung der Anwesenden keine Mehrheit.