Verein ungerwägs

FU_Logo ungerwägs
Der Verein ist gesamtschweizerisch und international als Kinder-, Jugend- und Sozialdienst tätig. Er bezweckt persönliche Beziehungen zu Kindern, Jugendlichen und sozial Benachteiligten aufzubauen und zu vertiefen.
Die Verantwortung und praktische Umsetzung wird von einem Kernteam wahrgenommen, welches in einen erweiterten Trägerkreis eingebettet ist.

Der Verein verfolgt ausschliesslich gemeinnützige Zwecke. Er ist nicht gewinnorientiert. Er richtet sich nach den christlichen Grundwerten und nach dem Wort Gottes. Der Verein ist überkonfessionell und parteipolitisch neutral.

Der Verein erreicht seine Zwecke wie folgt:

  • Unter dem Namen „Kinderexpress“ wird der Kinderdienst geführt. Dieser initialisiert und betreibt Projekte für Kinder und Teenies – wie zum Beispiel Kindernachmittage, Feste, Weekends, Lager usw., die dem Ziel des Vereins entsprechen.
  • Er begleitet Kinder, Teenies und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu selbstständigen Persönlichkeiten.
  • Er bietet Hilfe, Unterstützung und Schulung zur Lebensbewältigung.
  • Er gibt sozial Benachteiligten und psychisch Beeinträchtigten Annahme und Wertschätzung durch die Möglichkeit des Mitarbeitens in verschiedenen Projekten.
  • Er unterstützt hilfsbedürftige Menschen durch Hilfsgütertransporte.
  • Er beabsichtigt durch Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten ein Netzwerk aufzubauen, um Synergien zu nutzen und als Multiplikator zu wirken.

Im Jahr 2010 hat der Verein ungerwägs den Secondhand Laden oase in Oberwangen eröffnet. Mehr Informationen dazu finden Sie unter:
http://oase.ungerwaegs-international.ch/

Alle Arbeit des Ladens wird ehrenamtlich getätigt. Die Erträge werden 1 zu 1 für die Finanzierung der Hilfsgütertransporte nach Moldawien eingesetzt.
http://www.ungerwaegs-international.ch/
FU_Auto ohne Text